Neulich im Kino

Pets von Illumination Entertainment
Copyright: Illumination Entertainment

liefen immer noch „Pets“. Seit bereits 8 Wochen sind die Haustiere schon unter den Top 5. Dennoch konnten sie sich weiterhin nicht an die Spitze des erfolgreichsten Animationsfilms 2016 setzen. Hier steht immer noch „Zoomania“ mit einer knappen halben Million Zuschauern mehr. Fast schon eingeholt wurde immerhin schon „Alles steht Kopf“.
In den USA startete derweil „Robinson Crusoe“ als „The Wild Life“. Die belgisch/frz. Produktion, die hierzulande etwas mehr als 600 Tsd. Zuschauer hatte, landete auf Rang 5 und rutschte nun auf Rang 8 ab (7 Mio. Dollar).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.