Finnland – von der App zur TV-Serie

Gigglebug
Copyright: Gigglebug

Eine weitere App aus Finnland geht den Weg vom Computer und Smartphone zum klassischen TV. Wie bereits bei „Angry Birds“ wird auch die Vorschul – Serie „Gigglebug“ den Weg ins TV gehen. Ob es auch für das Kino reicht, wird sich dann zeigen.
Bisher wurden 52 kurzen Episoden produziert, die einen niedlichen Eindruck machen – geht ja schließlich auch ums Lachen.

Neulich im Kino

Pets von Illumination Entertainment
Copyright: Illumination Entertainment

liefen immer noch „Pets“. Seit bereits 8 Wochen sind die Haustiere schon unter den Top 5. Dennoch konnten sie sich weiterhin nicht an die Spitze des erfolgreichsten Animationsfilms 2016 setzen. Hier steht immer noch „Zoomania“ mit einer knappen halben Million Zuschauern mehr. Fast schon eingeholt wurde immerhin schon „Alles steht Kopf“.
In den USA startete derweil „Robinson Crusoe“ als „The Wild Life“. Die belgisch/frz. Produktion, die hierzulande etwas mehr als 600 Tsd. Zuschauer hatte, landete auf Rang 5 und rutschte nun auf Rang 8 ab (7 Mio. Dollar).

Schlümpfe im Trailer


Zwar werden die Schlümpfe erst im April 2017 in den Staaten ihr drittes Kinoabenteuer erleben. Nun gut, es ist eigentlich schon das vierte – vielleicht kennt ihr neben den beiden Mischfilmen der letzten Jahren noch den reinen Trickfilm „Die Schlümpfe und die Zauberflöte“ (1976).
Jetzt gibt es immerhin den ersten reinen CGI-Film – die Peanuts haben es ja schon erfolgreich vorgemacht.

Disney und die Political Correctness

Moana, Vaiana
Copyright: Disney

Es erwischt Disney immer mal wieder. Als größter Hersteller familienfreundlicher Inhalte steht man natürlich besonders im Brennpunkt einer kritischen Öffentlichkeit. Und so tappt der Konzern immer mal wieder in eine Falle und im Zeitalter der Shitstorms gibt es ganz schnell ganz viel Ärger.
Weiter

Trolle zum Selbermachen

Copyright: Dreamworks
Copyright: Dreamworks

Wie sich inzwischen herumgesprochen haben dürfte, wird uns Dreamworks erneut mit den Trollen konfrontieren. Wer jetzt zuerst an den Herrn der Ringe denkt, hat den Spielzeug-Boom in den 90ern entweder erfolgreich verdrängt oder (noch) nicht bewusst erlebt.

Weiter

Deutschland exportiert nach China

Leo Lausemaus Trickserie
Copyright: m4e/Universum

zumindest im Bereich Trickserien. Hier freut sich die Münchner „Brand Management- und Medienunternehmen“ m4e AG über einen Deal mit dem größten Animations-Anbieter ChinasWeKids Asia. Bekannte Pferde im Stall von m4e sind vor allem die Erfolgsserien „Mia & Me“ oder „Connie“.

Weiter

Star Wars Rebels starten in Season 3

Copyright: Lucasfilm
Copyright: Lucasfilm

Wer von Star Wars nicht genug bekommen kann, kann sich neben den Realfilmen die eher für ein junges Publikum produzierte Trickserie „Star Wars Rebels“ anschauen. Auf Disney XD – bei uns mit zeitlicher Verzögerung im Disney Channel – startet in diesem Monat bereits die dritte Staffel. Natürlich darf ein Trailer nicht fehlen.

Ein Detektiv in 830 Folgen

soll nun auch auf DVD zu Ehren kommen. Detektiv Conan, der es auf fast 90 Mangas bringt und bereits seit über 20 Jahren auch seine Abenteuer im TV erlebt, soll nun auch auf DVD erscheinen.

TV Serie von Disney und Warner

right now kapow
Copyright: Warner Animation

In den Staaten arbeiten zwei der ganz großen Namen (Disney XD und Warner Animation) für die TV-Serie „Right Now Kapow“ zusammen. Fans erwarten nun vielleicht eine Mischung aus verrücktem Bugs Bunny Humor mit dem eher familientauglichen Styling von Disney.Weiter